Die Festival-Areale

Ehrlich und echt, nachhaltig und wertschätzend, mutig und begeisternd, immer Hand in Hand und mit offenen Armen die Welt in Travemünde begrüßend – so empfängt die Travemünder Woche ihre Gäste, ob einheimisch, national oder international. Das Festival an Land rahmt den Segelsport ein: als eine lebendige Mischung aus Musik, Tanz, regionaler Kulinarik und bunter, lokaler Vereinskultur. Immer im Mittelpunkt stehst du:

unser Lieblingsgast!

Alle veranstaltungen auf einen blick!

Du möchtest direkt in das Gesamtprogramm eintauchen, durch alle Bühnen stöbern? Dann geht es hier entlang!

Travemünder Woche Regatta und Festival

Rondeel und Bertlingstraße

Bummeln, Shoppen und Verweilen – am nördlichen Festival-Aereal erwartet Dich eine entspannte Mischung aus Flanieren und Genuss. Wenn du fußläufig vom Strandbahnhof zur Travemünder Woche kommst, ist die Bertlingstraße das Eingangstor zum Festivalgelände. Hier stellen ganz verschiedene Anbieter aus Handel und Kunsthandwerk ihre Produkte aus.
Angekommen an der Strandpromenade lädt das Fontänenfeld zum entspannten Verweilen ein. Im Weincarrée lassen sich die Spezialitäten aus den feinsten Winzerregionen mit kulinarischen Köstlichkeiten genießen – mit bestem Blick auf die Ostsee und etwas beschaulichem Abstand auf das lebendige Treiben der Travemünder Woche.

Die Travemünder Strandpromenade während der Travemünder Woche.

Strandpromenade und gipsy Village

Genussvolles Flanieren erlebst Du entlang der Strandpromenade! Hier reichen die Genüsse von exotisch-indischer Kost, über Spezialitäten aus den unterschiedlichsten Foodtrucks bis hin zur klassischen Kombi: Pommes und Bratwurst. Ob deftig oder süß, die Travemünder Woche trifft bestimmt auch deinen Geschmack. Entlang der kulinarischen Meile hast du immer freien Blick auf die Ostsee und die Wettfahrten auf den Regattabahnen.
Südländische Atmosphäre und ganz viel Lebensfreude versprüht das Gipsy Village. Hier erklingt Musik von Flamenco bis Jazz, und beim Wahrsagen kannst Du einen Blick in die Zukunft werfen – wenn Du dich traust!

Travemünder Woche Regatta und Festival

Brügmanngarten

Willkommen auf der Spielwiese! Die Grünfläche im Brügmanngarten wird alljährlich zur Travemünder Woche zum großen Kinderspielbereich. Karussells, Hüpfburgen, Trampoline und begehbare Wasserbälle garantieren jede Menge Spaß. In diesem Jahr kommt am 23./24. Juli auch Nintendo und hat die neuesten Konsolenspiele im Gepäck.
Und es wird noch mehr geboten: Auf der Stadtwerke Lübeck Festivalbühne erwarten Euch ganz verschiedene Live-Konzerte!

Übrigens: Den besten Blick auf die Ostsee hast du vom Riesenrad „White Wheel“ aus, das in diesem Jahr im Brügmanngarten steht!

Travemünder Woche Regatta und Festival

Travepromenade

Ein stimmungsvolles Highlight der Travemünder Woche ist der kleine Fährplatz nahe der Priwall-Fähre. Hier lockt die Harbour Lounge mit einem Flair wie an einem lauen Sommerabend auf Ibiza. Frisch gemixte Cocktails, dazu saftige Burger oder fangfrische Garnelen, feiner Sandstrand. Stillvoll gestaltete Lounge-Möbel und entspannte Chillout-Klänge vom DJ-Pult runden das Sommergefühl an diesem entspannten Treffpunkt ab.

Travemünder Woche Regatta und Festival

König Pilsener Beach Area

Die Strandterrassen an der Nordermole werden wieder zur Arena für die Festivalbühne, zwei großartige Beachclubs und den großen LED-Screen zur Travemünder Woche. Die König Pilsener Bühne an der Nordermole erwartet Dich an allen Abenden mit vollem Programm und mit den besten Cover-Bands und mit Songs aller Stilrichtungen. Natürlich darf auch hier ein kulinarisches Angebot nicht fehlen: Setz Dich doch mal ganz gemütlich und bequem auf die König Pilsener Terrassen. Hier wirst Du bestens mit Kulinarik und Getränken versorgt und bist mittendrin im Festival-Gefühl.
Für den Snack to go stehen direkt nebenan auch zahlreiche Foodtrucks bereit.

Täglich werden auf dem LED-Screen der Stadtwerke Lübeck Informationen rund um die Regatten und natürlich auch Bilder von den Regattabahnen zu sehen sein.

Travemünder Woche Regatta und Festival

beach-clubs

Am Abend wird der Strand an der Nordermole zur Party-Zone. Gleich zwei Beach-Clubs laden zum Feiern ein. Im Caribbean Island Club erwartet die Gäste täglich Live-Musik mit heißen Rhythmen und tropischem Flair. Der Party-House Club begeistert mit wechselnden DJs, die eine perfekte Mischung auflegen und für ausgelassene Partystimmung sorgen.

Anmeldezelt für Segler:innen der Travemünder Woche

Segler:innen-Village

Zentrale Anlaufstation für alle Segler:innen und Segelinteressierte ist das Segler:innen-Village. Am Regattabüro gibt es alle Informationen zu den Regatten, dazu werden hier zum Abschluss der diversen Meisterschaften und Ranglistenregatten die Sieger geehrt. Die Abende klingen hier mit Blick auf die Trave aus. Travemünde-Woche-Partner Marinepool lädt zum maritimen Shoppen ein.

Travemünder Woche Regatta und Festival

Regatta-begleitfahrten

Sei hautnah mit dabei, wenn täglich das Who is Who des Segelsports auf der Ostsee mitreißende Wettfahrten segelt! Während der Travemünder Woche finden Regatten in ganz verschiedenen Bootsklassen statt. Auch jährlich wechselnde Meisterschaften – wie Deutsche, Europa- oder Weltmeisterschaften – werden hier ausgetragen. 
Und du kannst von Bord eines der zahlreichen Schiffe, die mit hinaus auf Trave und Ostsee fahren, live dabei sein und hast freien Blick auf die spannenden Rennen.

Travemünder Woche Regatta und Festival

Galerie Hafenpanorama

Travemünder Künstler:innen bieten einen spannenden Einblick in ihre maritime Kunst und Kreativität. Im gläsernen Kreuzfahrtterminal am Ostpreußenkai präsentieren sich insgesamt vierzehn Maler:innen und Fotograf:innen aus dem Seebad Travemünde und der Region mit ihren Kunstwerken rund um die Themen Meer, Schiffe, Strand, Wind und Segeln.

Mit dabei sind Künstler:innen wie Inga Prasse, Mara Heidi Sieber, Michael Weigel, Heidi Metzner, Sabine Schöne, Maia Bald, Eva-Maria Schulze, Heike Schmaland, Jacek Krefft, Gerd Rehme, Claus Oldörp, Frank Lender, Christine Löwa, Anna Weber, Regina Götting, Frauke Klatt und Wim Westfield zusammen mit der ukrainischen Gastkünstlerin Olga Khmyz.

Die SlowDown Stage auf dem Priwall während der Travemünder Woche.

Priwall

Auch hier trifft ganz dynamisch der Segelsport auf buntes Landprogramm! Rund um den Passathafen erwartet Dich eine richtig gute Mischung aus Musik, Kulinarik und Segler:innen-Treff. 

Das Bühnenprogramm der SlowDown Stage bietet Vielfalt im besten Sinne: Soul und Pop wechseln mit Big-Band-Sound; Singer-Songwriter stehen ebenso auf der Bühne wie junge Talente und etablierte Cover-Bands. Und auch Classical Beat präsentiert hier Programmpunkte.

Ein Paar im Tanzpalast auf der Travemünder Woche.

Tanzpalast

Tanzen unter freiem Himmel mit freiem Blick auf die Trave – der Tanzpalast auf dem Fährplatz spielt zur Travemünder Woche mit einem bunten Programm auf.
Nachmittags geht’s für Kinder und Jugendliche auf die Tanzfläche, abends erwartet alle Gäste eine täglich wechselnde Tanzparty. Von Discofox, über Swing bis hin zu Salsa ist alles dabei.

Travemünder Woche Regatta und Festival

„OPEN SHIP BAR“ MARE FRISIUM

Ein Sommertag auf der Travemünder Woche mit kühlen Drinks am Kai! An Bord der Mare Frisium versorgt dich die Crew nicht nur mit Erfrischungen von der Bar, sondern öffnet die Türen des historischen Dreimastschoners: Zu den „Open Ship Bar“-Zeiten fühlst du nicht nur einzigartiges maritimes Flair, sondern gehst auch auf Erkundungstour. Entdecke die Windjammer an und unter Deck, komme mit dem Kapitän und der Crew ins Gespräch und lerne die Mare Frisium näher kennen!

Travemünder Woche Regatta und Festival

URBAN ART FESTIVAL

Das Lübeck Urban Art Festival ist in diesem Jahr zu Gast bei der Travemünder Woche. 

Es erwartet dich ein buntes Programm aus Graffiti, Tape Art, Tanzperformances und Workshops an der Strandpromenade Höhe Brügmanngarten und am Kreuzfahrtterminal. Hier kommen Künstler:innen aus der lokalen und (inter)nationalen Urban Art Szene zusammen: Das Berliner Kollektiv TAPE THAT beklebt großflächig die Glasfassade des Kreuzfahrtterminals und die Künstler:innen „Rookie“ und „Anna T-Iron“ gestalten temporäre Wandinstallationen. Aus Lübeck geben die Sprayer Force, Face&Taker und Fabian Malchow ihren kreativen Output zum Besten. Alles frei nach dem Motto: All you need is LUAF!

Travemünder Woche Regatta und Festival

CLASSICAL BEAT FESTIVAL

In diesem Jahr bricht das Festival mit großartigen jungen Musiktalenten und herausragenden Stars zu einer musikalischen Reise nach NEW YORK auf.

Erlebe die Vielfalt und Magie der amerikanischen Musikgeschichte bei unvergesslichen Konzertabenden. Das CLASSICAL BEAT Festival präsentiert herausragende Künstler:innen aus aller Welt, die dir auf deiner Reise nach New York ein fesselndes Programm bieten. Freu dich auf eine musikalische Reise durch die Höhepunkte der amerikanischen Musikgeschichte!

Schließen
Find Nearby Share Location Get Directions

Mehr Tipps:

Anreise

Toiletten

Tourist-Information

unser seebad

Promenaden-Rundlauf

Download karte & Infos