Informationen zu unseren COVID-19 Infektionsprävention und Hygienevorschriften

Wir bitten alle teilnehmenden Personen, sich hier ständig über unsere geltenden Hygienevorschriften zu informieren.

Letzte Aktualisierung dieser Seite am 19.07.2021 um 20:25Uhr

Informationen zur Einreise nach Deutschland

Die aktuellen Einreisebestimmen in die Bundesrepublik Deutschland finden sie auf der Seite des Auswärtigen Amt.

https://www.auswaertiges-amt.de/de/quarantaene-einreise/2371468

Fragen und Antworten zur digitalen Einreiseanmeldung, Nachweispflicht und Einreisequarantäne finden sie hier:

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus-infos-reisende/faq-tests-einreisende.html

Auf der Seite „Einreisanmeldung“ können sie direkt ersehen, welche Auflagen für sie bei der Einreise nach Deutschland gelten.

Bitte beachten sie, dass diese nur den tagesaktuellen Stand wiedergibt.  Bitte prüfen sie hier direkt vor ihrer Einreise, welches die dann gültigen Auflagen sind.

Einreiseanmeldung (mehrsprachig):

https://www.einreiseanmeldung.de/#/

Anreise zu unseren Stellplätzen für Camper und zu unseren Bootsliegeplätzen

Es muss zur Anreise ein negativer Test pro Person vorgelegt werden, der in den 48 Stunden vor Ihrer Anreise durchgeführt und offiziell bescheinigt wurde.

Nach diesem Test müssen einen weiteren negativen Testnachweis nach 72 Stunden vorlegen.

Es können Stichprobenkontrollen auf Einhaltung der Testvorschriften durch das Gesundheitsamt auf unseren Flächen erfolgen. Ein Verstoß gegen die Testvorschriften kann zum Ausschluss von der Veranstaltung führen.

Testzentren finden Sie hier in Travemünde Die Corona-Schnelltest sind in der Regel kostenfrei. Bei einigen Testzentren müssen Sie eventuell Online einen Termin buchen.

Für den Testnachweis gilt: Die Testung muss vor Reiseantritt erfolgt sein. Das Testergebnis darf maximal 48 Stunden alt sein (gilt bei Antigen-Schnelltests und PCR-Tests). Es kann ein Nachweis über einen Antigen-Schnelltest vorgelegt werden, der zum Beispiel in einer Teststation, in einer Apotheke, bei einem Arzt oder durch entsprechend ausgebildetes Personal in einem Betrieb gemacht wurde. Ein Selbsttest, der zum Beispiel zu Hause gemacht wurde, ist nicht zulässig. Kinder unter sechs Jahren benötigen keinen Test.

  • Vollständig Geimpfte (mindestens 14 Tage Abstand zur letzten erforderlichen Impfung) und Genesene müssen keinen negativen Test vorlegen. Hier reicht der Impfnachweis durch Vorlage eines Impfausweises oder einer Impfbescheinigung bzw. der Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist). Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
  • Falls bei ihnen Symptome einer Coronavirus-Infektion auftreten (insbesondere Atemnot, Husten, Fieber Schnupfen, Verlust des Geruchs- oder Geschmacksinns), gelten sie im Sinne der Bundesverordnung nicht mehr als vollständig geimpft oder genesen. Diese Personen sind dann von Erleichterungen ausgenommen. Dies gilt auch, wenn sie einen aktuellen negativen Corona-Test vorlegen können. Sie dürfen also mit Symptomen nicht anreisen.

Anreise aus Hochrisikogebiet“ oder einem „Virusvarianten-Gebiet" / Absonderung (Quarantäne)

  • Personen aus einem „Hochrisikogebiet“ oder einem „Virusvarianten-Gebiet“ dürfen nicht zu unseren Plätzen anreisen.

  • Auf unseren Stellplätzen ist eine Absonderung (Quarantäne) nicht möglich.

  • Sollten Sie positiv getestet werden oder Symptome einer Infektion bei Ihnen auftreten, haben Sie leider Ihren Aufenthalt sofort bei uns abzubrechen und müssen sich direkt zu ihrem Wohnort und dort in häusliche Quarantäne begeben.

Vorbereitung zur Ankunft auf unserem Gelände

Check In im Regattabüro:

Bitte bucht über unser Buchungsportal, einen Termin für den Check In im Regattabüro. Somit vermeiden wir lange Wartezeit und Menschenansammlungen vor dem Regattabüro.

Das Buchungsportal ist hier zu finden:

Wichtige Dinge die zu beachten sind:

  • Bitte nur eine Person kommt zum Check In. Ideal ist es, wenn dies Steuermann/frau ist.
  • Bitte seit pünktlich zu eurem gebuchten Termin am Regattabüro.
  • Bitte bringt eure "Self Check In Card" mit, der Link zu der "Self Check In Card" war in der 1. Info Mail.
  • Bitte den negativen Corona Test oder Impfnachweis bzw. den Genesenennachweis für die gesamte Crew mitbringen. (Als Foto auf dem Handy oder Ausdruck)
  • Es gibt in diesem Jahr drei Regattabüros, ihr könnt nur in dem für eure Klasse vorgesehen Regattabüro einchecken. Eine Übersicht findet ihr auf der Seite des Buchungsportal.

Sollte für eure Bootsklasse eine Vermessung geplant sein, bucht bitte auch einen Termin für die Vermessung, zu finden ist dieses Portal hier

Wichtig für die ILCA 4 (4.7) Europameisterschaft!

Ihr braucht nur einen Termin für die Vermessung buchen, der Check In im Race Office erfolgt direkt mit der Vermessung.

Ankunft auf unserem Gelände und Messanger Dienst ownChat

  • Alle Teilnehmer haben per Mail oder über ihren Manage2Sail Account eine „Self Check In Card“ oder einen Link zur „Self Check In Card“ bekommen.
  • Diese „Self Check In Card“ druckt ihr euch bitte aus oder speichert sie auf eurem Smartphone ab.
  • Die „Self Check In Card“ bringt ihr bitte zum Check In im Regattabüro mit. Bitte nur eine Person pro Boot kommt zum Check In.
  • Die „Self Check In Card“ dient auch für die Zugangskontrolle am ersten Tag, also bitte immer dabeihaben.
  • Es gibt immer nur eine „Self Check In Card“ pro Boot, die für alle Person auf dem Boot gilt.
  • Alle Teilnehmer bekommen per Mail eine Einladung zu unserem Messanger Dienst „ownchat“, wie in der Notice of Race der einzelnen Klassen unter den Punkten 17 oder 18 oder 21 oder 22 beschrieben, dient dieser Messanger Dienst dem optimalen Informationsfluss während der Regatta. Alle Daten in ownChat werden 14 Tage nach der TW gelöscht. OwnChat erfüllt höchste Standards des Datenschutzes – anders als gängige Messenger wie WhatsApp und Co. – benötigt der Messenger weder Zugriff auf das Adressbuch noch auf den Standort des Nutzers. Auch muss bei der Anmeldung keine Telefonnummer übergeben werden. Ihr findet owChat in den Appstores von Appel und Google. Infos über ownchat: https://www.ownchat.de/.

Aufenthalt auf unserem Gelände während der Veranstaltung

Zugang habe nur akkreditierte Personen.

Das sind teilnehmende Personen, betreuenden Personen (wie Trainer, Eltern) und Personen die einen Stellplatz für Camper bei uns gebucht haben.

Die Zugangskontrolle erfolgt mit Hilfe von personalisierten QR Code Armbändern, die sie bei der Anmeldung im Regattabüro erhalten.

Es gelten die allgemein bekannten AHA Regeln.

  • Bitte denken Sie an das Abstandsgebot von 1,5 bis 2 Metern zu Ihren Mitmenschen

  • Masken schützen Sie und andere. Bitte nutzen Sie eine Maske, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. In einigen Bereichen besteht eine Maskenpflicht. Bitte achten Sie auf die entsprechende Beschilderung.

  • Niesen und husten Sie in ein Taschentuch oder in die Armbeuge.

  • Haben Sie Symptome oder fühlen Sie sich krank? Bitte bleiben Sie der Veranstaltung fern.

  • Nutzen Sie bitte die bereitgestellten Handdesinfektionsspender.

Wir passen unsere Hygienevorschriften ständig an die geltenden Regeln an. Bitte informieren sie sich hier über die aktuellen Hygienevorschriften