Ergänzungen NOR 2018

Amendment No. 5 to the Notice of Race Offshore Class

Amendment 5 NoR

Ändere NoR Punkt 1. und Punkt 14. wie folgt:

Change NoR point 1. and point 14. as follows:

 1. RULES

1.5 Offshore regatta: ORC Special Regulations governing offshore racing shall apply. The Up&Down races and the Middle Distance races are rated category 4, Middle Distance races are rated category 3, Long Distance races are rated category 3.  The „Sicherheitsrichtlinien, int. und nat. Richtlinien für Ausrüstung und Sicherheit seegehender Segelyachten“, latest version of German DSV, inclusive „Special Regulations ORC“ will apply.

1. REGELN

1.5 Seebahnen: Hinsichtlich der Sicherheit und Ausrüstung der teilnehmenden Yachten gelten die „Sicherheitsrichtlinien, int. und nat. Richtlinien für Ausrüstung und Sicherheit seegehender Segelyachten“, neueste Ausgabe des DSV, einschließlich der „Special Regulations“ des ORC. Die Wettfahrten der Travemünder Woche Seebahnen fallen für die Up&Down Wettfahrten und die Mittelstreckenwettfahrten in die Kategorie 4, für die Mittelstreckenwettfahrten in die Kategorie 3 und für die Langstreckenwettfahrt in die Kategorie 3 dieser Richtlinien.

 

  1. SCORING

14.2 Offshore course only:

The “Time on Time TMF InshoreTime on Time Triple Number System scoring will apply for ORC-Int. and ORC-Club classes for the “Up-and-Down” races (July 28 and 29). The “Time on Time TMF Offshore“Time on Time Offshore“ Single Number system system will apply for the medium distance race from and back to Travemünde (July 21 and 22) and for the long distance race (July 26 and 27). The recommendations of the German RVS will apply. Time-on-Distance (ToD) or Time-Multiplying-Factor (TMF) system will apply for the medium distance race from and back to Travemünde (July 21 and 22) and for the long distance race (July 26 and 27). The scoring will be specified in the Sailing Instructions. The recommendations of the DSV and the German RVS will apply.

  1. WERTUNGSSYSTEM

14.2 Nur Seebahn:

ORC-Int. und ORC-Club Klassen werden für die „Up-and-Down- Wettfahrten (28. und 29.07.) nach dem Time on Time Triple Number System „Time on Time TMF Inshore“ gewertet. Die Mittelstrecke von und nach Travemünde (21. Und 22.07.) und die Langstrecke (26. und 27.07.) werden nach „Time on Time Offshore“  Time on Time Offshore“ Single Number system gewertet. Die Empfehlungen der RVS werden angewendet. DasTime-on-Distance (ToD) oder Time-Multiplying- Factor (TMF) Wertungssytem findet bei der Mittelstrecke von und nach Travemünde (21. und 22. Juli) und bei der Langstrecke (26. und 27. Juli) Anwendung. Das Wertungssystem wird in den Segelanweisungen spezifiziert. Die Empfehlungen des DSV und der deutschen RVS finden Anwendung.

Canceling of classes 420; Contender; Folkeboot; J22; MustoSkiff; RS100; RS700; RS800

Canceling of classes 420, Contender, J22, Folkeboat, Musto Skiff, RS100, RS700, RS800
The start of the following classes at 129th Travemünde Week 2018 is cancelled.
420 26.07.-29.07.2018  
Contender 21.07.-23.07.2018  
Folkeboot 27.07.-29.07.2018 Folkeboot / J22 has the possibility to re-register for the Seebahn Up&Down
J22 27.07.-29.07.2018
Musto Skiff 26.07.-29.07.2018  
RS 100 21.07.-24.07.2018  
RS 700 21.07.-24.07.2018  
RS 800 21.07.-24.07.2018  
Unfortunately, the number of entries in these classes is so low that it is not possible for us to start.
 
Absage der Klassen 420, Contender, Musto Skiff, RS100, RS700, RS800, J22, Folkeboot
 
Der Start der folgenden Klassen bei der 129.Travemünder Woche 2018 wird abgesagt.
420 26.07.-29.07.2018  
Contender 21.07.-23.07.2018  
Folkeboot 27.07.-29.07.2018 Folkeboot /J22 has the possibility to re-register for the Seebahn Up&Down
J22 27.07.-29.07.2018
Musto Skiff 26.07.-29.07.2018  
RS 100 21.07.-24.07.2018  
RS 700 21.07.-24.07.2018  
RS 800 21.07.-24.07.2018  
Leider sind die Meldezahlen in diesen Klassen so gering, so dass es uns nicht möglich ist, einen Start zu ermöglichen.

Amendment No. 4 to the Notice of Race

Amendment 4 NoR

Ändere NoR Seite 11 „Map 129. Travemuende Week 2018”

Change NoR page 11 „Map 129. Travemünder Woche 2018” as follows

Amendment No. 3 to the Notice of Race

Amendment 3 NoR

Ändere NoR Seite 2 Tabelle wie folgt:

Change NoR page 2 table as follows:

Class

Championship

1th Warning signal

Racing days

 

Races

Ranking

Entry fee

Early Entry fee

Int. 5.5m Class

German & Dutch Open

12.00 Uhr, 23.07.2018

26.07.-28.07.2018

 

9

 

200 €

150 €

Int. 5.5m Class

German & Dutch Open

12.00 Uhr, 26.07.2018

26.07.-28.07.2018

 

9

 

200 €

150 €

Amendment No. 2 to the Notice of Race

Amendment 2 NoR

Ergänze neue NoR Regel 24 wie folgt:

24  DATENSCHUTZHINWEIS

Der Veranstalter wird die mit der Meldung und die mit der Teilnahme an der Veranstaltung erhobenen personenbezogenen Daten unter den folgenden Bedingungen verarbeiten und speichern:
Alle Daten über teilnehmende Sportler und ihre Boote werden von uns für die Zwecke der Sportveranstaltung genutzt und archiviert.
Personenbezogene Daten werden als Klarnamen ggf. einschließlich Geburtsdatum, Verein, Bootstyp und -nummer erfasst.
Es werden insbesondere Ergebnisse, rechnerische und optische Auswertungen, Positionsnachverfolgungen, auch in Form von Wettfahrtanalysen, dem Namen zugeordnet und öffentlich zugänglich gemacht.
In diesem Zusammenhang werden Ihre Daten an für uns tätige Dienstleister weitergegeben und an Dachverbände wie World Sailing, DSV und Klassenvereinigungen weitergegeben. Es ist nicht auszuschließen, dass Ihre Daten auch außerhalb der EU verarbeitet werden. Unsere Dienstleister und Dachverbände sind bzw. werden durch uns verpflichtet, Ihre Daten nur für das Event und dessen Vor- und Nachbereitung einschließlich Ranglisten und globaler, übergreifender Wertungen zu verwenden.
Eine kommerzielle Nutzung ist untersagt.
Die Verwendung Ihrer Daten regelt sich nach dem Deutschen Recht, insbesondere dem Datenschutzgesetz und Telemediengesetz.

 

Add new NoR rule 24 as follows:

24  Privacy Policy

Reference is made to data protection of personal information and data. Any personal information and data given to the organizers will be used only as follows: All data regarding participating athletes, coaches and their boats will be processed and archived for the purpose of this sporting event.
Personal information contains the participant’s real name, date of birth, home club, boat type. boat number and address data. In particular, results, calculatory and visual analyses, position monitoring and race analyses will be published with reference to the competitors’ names.
In order to achieve this, the data will be transferred to our service providers and to such governing bodies like World Sailing, Class Associations and DSV. It cannot be ruled out, that your data will be processed outside of the EU. Our service providers and governing bodies have been or will be committed by us, to exclusively use your data for the event and its preparation and post-processing, including ranking lists and global multi event scorecards.
The commercial use of your data is prohibited.
The use of your data is governed by German law, particularly by the German Data Protection Act (Datenschutzgesetz) and the German Telemedia Act (Telemediengesetz).

 

Ändere NoR Seite 2 Tabelle wie folgt:

Change NoR page 2 table as follows:

Wettfahrtleitung Race Management: Principle Race Officer Brian Schweder LYC

Wettfahrtleitung Race Management: Principle Race Officer Andreas Denecke LYC / MYC

Class

Championship

1th Warning signal

Racing days

 

Races

Ranking

Entry fee

Early Entry fee

Laser 4.7

Int. German Youth Championship

12.00 Uhr, 24.07.2018

23.07.-28.07.2018

 

12

 

160 €

120 €

Laser Radial

Int. German Youth Championship

12.00 Uhr, 24.07.2018

23.07.-28.07.2018

 

12

 

160 €

120 €

Laser 4.7

Int. German Youth Championship

12.00 Uhr, 23.07.2018

23.07.-28.07.2018

 

12

 

160 €

120 €

Laser Radial

Int. German Youth Championship

12.00 Uhr, 23.07.2018

23.07.-28.07.2018

 

12

 

160 €

120 €

 

Ändere NoR Seite 3 Kopfzeile wie folgt:

Oberster Wettfahrtleiter: Brian Schweder (LYC, LSV)  Andreas Denecke (LYC / MYC)

 

Change NoR page 3 header as follows:

Principle Race Officer:   Brian Schweder (LYC, LSV)   Andreas Denecke (LYC / MYC)

 

Amendment No. 1 to the Notice of Race

Amendment 1 NoR

Ergänze neue NoR Regel 1.6 wie folgt:

1.6        Nur Dutch championship Int. 5.5m: Die “Rules for Championships Sailing, Windsurfing and Kiteboarding” werden angewendet.

Add new NoR rule 1.6 as follows:

1.6        Dutch championship Int. 5.5m only: The “Rules for Championships Sailing, Windsurfing and Kiteboarding’’ will apply.

Ergänze neue NoR Regel 3.5.1 wie folgt:

3.5.1     Nur Dutch championship Int. 5.5m: Jede Person an Bord, welche seinen Wohnsitz in den Niederlanden hat, muss über eine geeignete Lizenz verfügen.

Add new NoR rule 3.5.1 as follows:

3.5.1     Dutch championship Int. 5.5m only: Every person on board who has his domicile in the Netherlands shall have the appropriate license.

Ergänze neue NoR Regel 20.7.6 wie folgt:

20.7.6  Nur Dutch championship Int. 5.5m: Steuermann und Besatzung des Siegerboots erhalten den Titel „Dutch Champion“ und erhalten die begleitenden Medaillen der RNWA. Die verantwortliche Person des Siegerboots erwerben die „Blue Pennant of the RNWA“. Steuermann und Besatzung des zweit- und drittplatzierten Boots erhalten ebenfalls Medaillen der RNWA.

Add new NoR rule 20.7.6 as follows:

20.7.6  Dutch championship Int. 5.5m only: Helmsman and crew of the winning boat of the championship acquire the title "Dutch Champion" and receive the accompanying medal(s) of the RNWA. The responsible person of the winning boat acquires the Blue Pennant of the RNWA. Helmsman and crew of the boats that are placed second and third acquire also medal(s) of the RNWA.