Unterstützer machen die TW lebendig

Die Unterstützer der TW sind durch dien Flaggen weithin sichtbar. Foto: segel-bilder.de

Insgesamt 34 Sponsoren, Partner und Unterstützer erwecken die Travemünder Woche nun bereits im 129. Jahr zum Leben. Viele von ihnen sind schon seit mehreren Jahren dabei – einige auch ganz neu. Dass viele der Travemünder Woche so lange die Treue halten, zeigt die Qualität und Professionalität des Events an der Travemündung.

Ein ganz wichtiger Partner, um ein großartiges Festival zu garantieren, auf dem sich die Besucher auch rundum wohlfühlen, ist die Kooperation mit einem Getränkepartner. Die Hamburger Holsten-Brauerei steht hier seit Jahren fest an der Seite der TW. Holsten sorgt dafür, dass der Durst geschmackvoll gestillt werden kann, sorgt zudem für abwechslungsreiche Unterhaltung und sommerliche Party-Atmosphäre. Die Holsten Beach Area direkt am Strand neben der Nordermole ist mit seinen zwei Beach-Clubs seit Jahren ein Muss für die Party-Gänger. Doch Holsten bringt sich noch intensiver in das Geschehen ein, und bietet mit dem Holsten Ankerplatz, der in diesem Jahr in das Zentrum an der Travepromenade wandert, einen Anziehungsmagneten für Liebhaber frischer norddeutscher Lebensart. Neben dem Frischgebrauten gibt es hier in unmittelbarer Nachbarschaft nordische Speisen und den klaren Blick auf die Trave mit den Showrennen. Für beste Stimmung ist also gesorgt.

Für gepflegte Unterhaltung sorgen die Stadtwerke Lübeck. Denn der Brügmanngarten wird in diesem Jahr erneut zum Stadtwerke Lübeck Festivalgarten. Hier gibt es nicht nur leckere lukullische Spezialitäten, sondern auch feine Performance-Darbietungen – von der Jonglage, über Akrobatik und Clownerie bis hin zu Klangperformance. Aber auch die Partygänger dürfen im Brügmanngarten feiern. Die Stadtwerke Lübeck Festivalbühne bietet an neun Tagen ein volles Programm.

Damit ein Event wie die Travemünder Woche, die rund 1000 Segler und mehrere Hunderttausend Gäste erwartet, reibungslos laufen kann, müssen viele Zahnräder ineinandergreifen. So unterstützen die Hotelpartner Maritim Strandhotel Travemünde, Atlantic Grand Hotel Travemünde, Arosa Travemünde und die Villa Wellenrausch bei der Unterbringung von Aktiven und Organisatoren. Auch in den vielen Locations von Novasol finden Gäste und Mitarbeiter der TW ein angenehmes Ambiente für ihren Aufenthalt. Technischen Support liefern die Partner Heinrich Hünicke, die Telekom, BG Elektrotechnik und Minox. Für die Druckerzeugnisse ist Dräger-Wullenwever seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner sowohl für Layout als auch für den Druck. Und für die korrekte Seekarte sorgt der NV Verlag.

Neben den großen Partnern hat die TW 22 Supplier. Auch diese sind für das Funktionieren der TW unersetzlich. Für die Stärkung sorgen die Firma Continental Foods mit ihrer Marke Erasco sowie die Schwartauer Werke. Echte lübsche Leckerei gibt es durch das Marzipan von Niederegger und die Bäckerei Junge. Hela freut sich, den Meisterschaftsempfängen auf der „Passat“ die besondere Würze zu verleihen. Auf dem Wasser sorgen gleich zahlreiche Organisationen und Unternehmen für Transport und Sicherheit: die Deutsche Schlauchboot, das THW, DLRG und Wasserwacht sowie SeaHelp bringen ihre leistungsstarken Motorboote an den Start. Das Lübecker Wachunternehmen sorgt für Sicherheit auf der Veranstaltung, Bauhaus Nautic von der Lohmühle bringt materiellen Einsatz zur TW.

Zurück