Leinen los nach Lateinamerika

Die Brazilian Beatz Band spielt zur Travemünder Woche an der Travepromenade.

Das sechste Classical Beat Festival präsentiert zwischen dem 21. und 30. Juli Crossover der Extraklasse mit internationalen Künstler*innen. Unter dem Motto „Leinen los nach Lateinamerika“ soll die Vielfalt der lateinamerikanischen Musik in Kombination mit europäischer Klassik in Verbindung gebracht werden.

Das Classical Beat Festival ist der Kulturpartner der Travemünder Woche – eine Partnerschaft, die nun im dritten Jahr besteht, aufgrund der Pandemie-bedingten Ausfälle bzw. Programm-Reduzierungen der Travemünder Woche in 2020 und 2021 erstmals wirklich gelebt werden kann.

Nach der Auftaktkonzert in der Lübecker MuK am 21. Juli gastiert Classical Beat mit sieben Auftritten im Ballsaal des Atlantic Grand Hotel, bringt den Schwung Lateinamerikas aber auch an die Travepromenade – zur Eröffnungsfeier der TW am 22. Juli (ab 17 Uhr) und am Sonntag, 24. Juli, um 20 Uhr. Die Brazilian Beatz Band wird dann an der Überseebrücke spielen.

Das Programm des Classical Beat Festival in Travemünde ist in das TW-Festivalprogramm integriert. Das komplette Programm des Classical Beat Festivals gibt es HIER.

Zurück