Achtung Segler: Jetzt melden!

Die Ausschreibung ist veröffentlicht, das Meldeportal ist offen.

Rund vier Wochen sind es noch bis zum Start der Travemünder Woche. Höchste Zeit für die Segler, das Großereignis konkret zu planen - und noch das vergünstigte Meldegeld zu nutzen. Bis einschließlich Montag, 25. Juni, gilt der Frühbucher-Rabatt. Deshalb heißt es: Jetzt melden! Absoluter Meldeschluss ist der 9. Juli. Spätestens dann steht fest, wie groß die Felder in den 30 unterschiedlichen Wettbewerben zur Travemünder Woche sein werden. Meldungen über manage2sail.com.

Zurück